Service für Betriebseinrichtung

Eisen Fendt Personal - Schöllhorn

Ansprechpartner

Alfred Schöllhorn
Tel.: 08342 4000-700
Tel.: 08342 4000-800
schoellhorn@eisen-fendt.de

Planung und Montage

Sie brauchen funktionale Lagersysteme, ergonomische Arbeitsplatzkonzepte oder freundlich eingerichtete Großraumbüros für ein effizientes Arbeiten?

Wir bieten Ihnen eine fachmännische Objekt-Beratung nach Ist-Analyse vor Ort, eine individuelle Planung sowie eine schnelle Realisierung!
Unabhängig von Größe und Umfang Ihres Projektes – wir garantieren für Kompetenz und eine sichere Umsetzung.

Individuelle Planung, Lieferung und Installation von:

  • Werkstatteinrichtungen
  • Einzelarbeitsplätzen
  • Lager-, Versand und Transportsystemen
  • Werk- und Montagebänken
  • Werkzeug-, Material- und Garderobenschränken

Individuelle Planung und Installation von:

  • Fachboden-, Fass- oder Schrägregalen
  • Weitspann- oder Kragarmregalen
  • Stahlbau Systembühnen

Individuelle Planung und Lieferung von Einrichtungen für:

  • Praxisräume
  • Kanzleiräume
  • Büroräume

Ihre Vorteile

  • Kosten- und Zeitersparnis durch effektive Prozessgestaltung
  • Kostentransparenz über Anschaffungs- und Reparaturkosten
  • Ein Service-Partner für alle Fabrikate

Regalprüfung nach DIN 15635

Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, muss Ihre Lagereinrichtung nach DIN EN 15635 einer jährlichen Kontrolle unterzogen werden!
Die Verantwortung hierfür hat der Gesetzgeber an den Arbeitgeber delegiert – für Produkte der Firma Meta übernehmen wir diese Verantwortung gerne für Sie.

Unsere Leistungen

  • Prüfung von Fachbodenregalen und Palettenregalen
  • Prüfung von Kragarmregalen und Einfahrregalen
  • Prüfung von Mehrgeschosseinrichtungen und Lagerbühnen
  • Visuelle Regalprüfung durch zertifiziertes Personal
  • Protokollierung der Prüfung
  • Beschaffung von Ersatzteilen

Ihre Vorteile

  • Regalprüfung während des laufenden Betriebes
  • Reduzierung der Personalkosten

Prüfung von Sicherheitsschränken

In zahlreichen Produktionsbereichen wird mit gefährlichen Stoffen gearbeitet. Gefahrenstoffe sind ätzend, giftig, leicht brennbar, explosiv oder anderweitig gefährlich. Um eine größtmögliche Sicherheit für die Mitarbeiter zu schaffen, ist die Lagerung der gefährlichen Stoffe in speziellen Gefahrstoffschränken gesetzlich vorgeschrieben.

Die Schränke müssen jährlich durch eine befähigte Person geprüft werden, um ihre Schutzfunktion sicherzustellen. Maßgebend für die richtige Prüfung von Gefahrstoffschränken sind das Chemikaliengesetz und das Arbeitsschutzgesetz. Unser beauftragter Servicetechniker überprüft dabei insbesondere die Schließeinrichtungen für Türen und Anschlüsse, die Elektrik, die Dichtungen und den Luftwechsel.

Wir prüfen Gefahrstoffschränke der Firma Asecos.
Weitere Firmen auf Anfrage.

Sonderbau Steigtechnik

Für besondere Gegebenheiten und Bereiche passen oftmals keine Standardprodukte. Deshalb bieten wir Ihnen in enger Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten individuelle Lösungen für die Steigtechnik an. Dabei orientieren wir uns stets an Ihrer Situation vor Ort, um die gegenebenen Möglichkeiten optimal auszunutzen. So finden wir eine intelligente und maßgeschneiderte Lösung, die genau an Ihre Ansprüche angepasst ist. Die Fertigung der speziellen Sonderkonstruktionen übernehmen unsere langjährigen Lieferanten, um höchste Sicherheit und Qualität zu garantieren.

Ihre Vorteile:

  • Langjährige Erfahrung
  • Beratung vor Ort
  • Rechtssicherheit
  • Montageservice
  • Prüfung & Wartung

Beispiele:

  • Mobile Arbeitsbühnen
  • Höhenverstellbare Podesttreppen
  • Ortsfeste Steigleitern
Eisen Fendt Personal Fachmarkt Baumarkt - Mehnert

Ansprechpartner

Rocco Mehnert
Tel.: 08342 4000-270
Fax: 08342 4000-800
mehnert@eisen-fendt.de

Prüfung von Leitern und Tritten

Nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) hat der Arbeitgeber dafür zu sorgen, dass Leitern und Tritte in regelmäßigen Abständen durch eine befähigte Person auf ihren ordnungsgemäßen Zustand überprüft werden!

Als fachkundiger Spezialist führen wir für Sie diese gesetzlich vorgeschriebenen Überprüfungen gewissenhaft und sorgfältig aus.

Wir beraten Sie gerne, zum Beispiel zu Änderungen der Norm EN 131, sowie zu Reparaturmöglichkeiten oder kompatiblen Ersatzteilen.

Unsere Leistungen

  • Sachkundige Prüfung Ihrer Leitern und Tritte nach DGUV 208-016 bzw. Information 201-011 (BGI 694, BGI 663)
  • Auszeichnung mit Prüfsiegel
  • Erstellung eines Prüfberichts mit Hinweis auf Mängel
  • Beschaffung von Ersatzteilen

Ihre Vorteile

  • Reduzierung von Personalkosten
  • Sachkundige Prüfung durch geschultes Personal
  • Umfangreiche Beratung zu Sicherheitsprüfungen und Reparatur

Noch Fragen? Wir haben Antworten..

Kontakt